English
German

In einer immer älter werdenden Gesellschaft erforscht der Exzellenzcluster CECAD an der Universität zu Köln die Hintergründe des Alterungsprozesses  und alternsassoziierter Erkrankungen. weiterlesen…

Demenz, Diabetes, chronische Entzündungen, Krebs, Infektionen, chronische Nierenerkrankungen, Arteriosklerose... Immer mehr Menschen leiden im Alter an diesen Erkrankungen. weiterlesen...

Die Entwicklung von neuen Therapien zur Behandlung von altersassoziierten Krankheiten braucht die Grundlagenforschung. weiterlesen…

CECAD arbeitet national wie international mit führenden Forschungsgruppen und Wissenschaftsinstitutionen zusammen. weiterlesen…

Besuch von Bundesministerin Johanna Wanka

Im Rahmen ihrer Sommerreise mit dem Thema "Die Zukunft des Lebens im Alter" besucht die Bundesministerin für Bildung und...more


Stammzellen unter Zugzwang - Neue Publikation in Nature Cell Biology

Ein Team von Wissenschaftler/innen um Sara Wickström, Arbeitsgruppenleiterin am CECAD, dem Exzellenzcluster für die Erforschung...more




Internationales Team um die Kölner Alterungsforscherin Aleksandra Trifunovic gewinnt Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahme im Wert von 3,9 Millionen Euro

Aleksandra Trifunovic, Arbeitsgruppenleiterin am Exzellenzcluster für Alterungsforschung CECAD, wird das REMIX Projekt (REgulation der...more


12.04.2016: Cologne Seminars on Ageing (Kopie 2)

Siegfried Hekimi: "Mitochondrial dysfunction and longevity in animals: Untangling the knot."more


10.11.2016: 5th Graduate Symposium Cologne Graduate School of Ageing Research

10.11.2016 5th Graduate Symposium Cologne Graduate School of Ageing Researchmore