English
German

In einer immer älter werdenden Gesellschaft erforscht der Exzellenzcluster CECAD an der Universität zu Köln die Hintergründe des Alterungsprozesses  und alternsassoziierter Erkrankungen. weiterlesen…

Demenz, Diabetes, chronische Entzündungen, Krebs, Infektionen, chronische Nierenerkrankungen, Arteriosklerose... Immer mehr Menschen leiden im Alter an diesen Erkrankungen. weiterlesen...

Die Entwicklung von neuen Therapien zur Behandlung von altersassoziierten Krankheiten braucht die Grundlagenforschung. weiterlesen…

CECAD arbeitet national wie international mit führenden Forschungsgruppen und Wissenschaftsinstitutionen zusammen. weiterlesen…

Internationales Team um die Kölner Alterungsforscherin Aleksandra Trifunovic gewinnt Marie-Skłodowska-Curie-Maßnahme im Wert von 3,9 Millionen Euro

Aleksandra Trifunovic, Arbeitsgruppenleiterin am Exzellenzcluster für Alterungsforschung CECAD, wird das REMIX Projekt (REgulation der...more



Hans Christian Reinhardt, Principal Investigator am CECAD mit Theodor-Frerich-Preis ausgezeichnet

Für seine Krebsforschung, insbesondere am KRAS-Gen (Kirsten Rat Sarcoma-Gen) wurde Hans Christian Reinhardt von der Deutschen Gesellschaft...more


Deutsche Welle produziert neue Episode des Spectrum-Podcasts auf der 2nd Cologne Ageing Conference

Während der 2nd Cologne Ageing Conference hat die Deutsche Welle einen englisch-sprachigen Podcast der "Spectrum"-Serie...more


Björn Schumacher im SWR1-Radio "Der Abend"

Am Dienstag, 05.04.2016 war Björn Schumacher in der SWR1-Sendung der Abend zum Thema "Auf dem Weg zur Methusalem-Gesellschaft? - Nie...more


12.04.2016: Cologne Seminars on Ageing

Siegfried Hekimi: "Mitochondrial dysfunction and longevity in animals: Untangling the knot."more


10.11.2016: 5th Graduate Symposium Cologne Graduate School of Ageing Research

10.11.2016 5th Graduate Symposium Cologne Graduate School of Ageing Researchmore