English
German

In einer immer älter werdenden Gesellschaft erforscht der Exzellenzcluster CECAD an der Universität zu Köln die Hintergründe des Alterungsprozesses  und alternsassoziierter Erkrankungen. weiterlesen…

Demenz, Diabetes, chronische Entzündungen, Krebs, Infektionen, chronische Nierenerkrankungen, Arteriosklerose... Immer mehr Menschen leiden im Alter an diesen Erkrankungen. weiterlesen...

Die Entwicklung von neuen Therapien zur Behandlung von altersassoziierten Krankheiten braucht die Grundlagenforschung. weiterlesen…

CECAD arbeitet national wie international mit führenden Forschungsgruppen und Wissenschaftsinstitutionen zusammen. weiterlesen…

Neue Publikation von Sandra Iden: Hautkrebs unter Kontrolle

Hautkrebs unter Kontrolle: Wie die Umgebung den Tumor beeinflusst Schwarzer Hautkrebs, das maligne Melanom, ist die am schnellsten...more


Umprogrammierbare Hautstammzellen in der Petrischale

Neue Methode könnte Anzahl an Tierversuchen reduzieren Für neue Therapien gegen Hautkrebs müssen Forscher Medikamente an der Haut von...more



Lebe lang und gesund! Aber wie? Rudolf Wiesner über Gesundheit und Altern im Kölner Stadt-Anzeiger

Gibt es eine Möglichkeit lange und gesund zu leben? Welche Rolle spielen Mitochondrien? In diesem aktuellen Artikel aus dem Kölner...more


Wie Stammzellen helfen mehr über die Mechanismen des Alterns zu erfahren

Während des Alterungsprozesses verlieren Zellen wie Neuronen ihre Fähigkeit, die Qualität ihres Proteinhaushalts aufrecht zu erhalten. Im...more


26.01.2017: Cologne Seminars on Ageing

Dr. Simon Alberti, MPI of Molecular Cell Biology and Genetics, Dresden, GER: “RNP granules: how they form, age, and cause disease”more


15.09.2016: Cologne Seminars on Ageing 2016 - Terminplan

Angehängt finden Sie den aktuellen Terminplan der Cologne Seminars on Ageing des Jahres 2016more